Die Morde des „Nationalsozialistischen Untergrunds“ und die völlige Ahnungslosigkeit der Sicherheitsbehörden erschüttern Deutschland. Diese Verbrechen sind weit mehr als ein Akt von Kriminellen mit politischen Motiven. Dass rund 60 Jahre nach dem Holocaust in Deutschland wieder Menschen wegen ihres Glaubens und ihrer Herkunft ermordet werden, ist ein Anschlag auf die Demokratie. Zu Recht sprach Bundeskanzlerin …Read More

How did a right-wing terrorist group operate in Germany for thirteen years without being detected? In his essay entitled Neo-Nazi Terror: An Attack on Democracy, a Failure of Policy, Dr. Heiko Holste, Visiting Scholar at the BMW Center for German and European Studies at Georgetown University, looks at the failures of German intelligence in stopping the extremist group known as the “National Socialist Underground” and the government’s underestimation of neo-Nazi groups in Germany.